Besuchen

Der Campingplatz International bietet ein abwechslungsreiches, buntes Freizeitprogramm für Groß und Klein.

Besuchen Sie die Abteilung von Var

 

Das Var ist ein ideales Ziel für einen Familienurlaub. Neben den Strand- und Bootsaktivitäten bietet die Umgebung von Hyères und der Halbinsel Giens eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, die Sie am Meer oder im Landesinneren besuchen können. Von der tausendjährigen Stadt Roquebrune bis zur Küste von Saint-Raphaël über den Küstenpfad, der die Issambres mit dem Lavandou verbindet, stehen Ihnen mehrere Landschaften zur Verfügung. Verpassen Sie nicht die Chance, den berühmten Hafen von Toulon zu bewundern und einen Natururlaub durch die geschützte Landschaft der Inseln Porquerolles und Embiez zu bieten. Die Gorges du Verdon sind ein absolutes Muss für jeden Aufenthalt im Var. Entdecken Sie an der Küste oder in den Bergen die schönsten Dörfer Var: Bagnols-in-Forest, Castellet oder Bormes-les-Mimosas!

Die Stadt Hyères ist 17 km von Toulon gelegen und begeistert Urlauber mit mehreren traumhaften Stränden, an denen Sie nach Herzenslust baden oder auch windsurfen können. Die kulturellen Sehenswürdigkeiten wie die berühmte Villa Noailles und die Altstadt sind einen Besuch wert.

Nicht zu vergessen natürlich die Halbinsel Giens, ein wahrer Juwel für Spaziergänger, Hobby-Fotografen sowie Tauch-und Wassersportfans.

  • Camping Presqu'île de Giens
    Photo non contractuelle
    Die Halbinsel Giens

    Wie der Name bereits verrät, ist Giens eine Halbinsel, die mit Hyères durch einen in Europa einzigarten Doppel-Tombolo verbunden ist. Das ganze Jahr über locken Wanderungen, Tauchen, Wassersport, Fotografieren und viele weitere spannende Freizeitaktivitäten.

  • Camping à proximité de la Villa Noailles
    Photo non contractuelle
    Die Villa Noailles

    Die Villa Noailles ist ein Manifest der modernen Architektur: Sie wurde zwischen dem 1. und 2. Weltkrieg erbaut und lockt Jahr für Jahr die großen Namen der Kunst-und Designwelt. Ein Juwel für Liebhaber dieses Genres.

  • visite jardins remarquables à Hyères
    Photo non contractuelle
    Außergewöhnliche Gärten

    Eine Stadt, die nach Orangenblüten, Mimosen und Rosen duftet: Seit mehreren Jahrzehnten zeichnet sich Hyères durch seine grünen, blühenden Gärten aus, die es sich zu besuchen lohnt. Entdecken Sie den Garten Jardin Olbius Riquier und den Garten der Villa Noailles.

  • Camping 4 étoiles à Hyères
    Photo non contractuelle
    Das alte Hyères

    Das Stadtzentrum besteht aus kleinen, teils steilen, gepflasterten Straßen und wird Sie mit seinen zahlreichen Restaurants und Geschäften begeistern. Der örtliche Markt ist typisch für die Provence am Mittelmeer. Markttag: Samstag.

  • Camping 4 étoiles Presqu'île de Giens
    Photo non contractuelle
    Olbia

    Eine außergewöhnliche archäologische Stätte, die erst in den 2000er Jahren entdeckt wurde. Hier stand einst die antike Stadt Romaine d‘Olbia, die vor 2400 Jahren erbaut wurde.

  • Île de Porquerolles
    Photo non contractuelle
    Die Île de Porquerolles

    Die Insel ist weltweit für ihre herrlichen Strände bekannt und bietet eine eigene kleine Welt, die es sich zu entdecken lohnt! Restaurants, Unterkünfte, Wanderwege und Fahrradrouten, Tauchen und Wassersport…Erreichbar mit dem Boot-Shuttle vom Hafen Tour Fondue.

  • Île de Port-Cros
    Photo non contractuelle
    Die Île de Port-Cros

    Ein wahres natürliches Aquarium! Die Insel ist Lebensraum einer endemischen Art des Zackenbarsches und ein wunderschöner Ort ganze ohne menschliche Einflüsse, vor denen sie die Auszeichnung als Nationalpark schützt. Tauchen Sie ab! Abfahrt vom Hafen von Hyères.

  • L'ile du Levant
    Photo non contractuelle
    Die Île du Levant

    Eine Insel mit Pflanzen in Hülle und Fülle, die seit 1936 für FKK-Urlauber bestimmt ist. Sie können hier auch Festungen aus der Zeit Napoleons besichtigen. Abfahrt vom Hafen von Hyères.

  • Camping à proximité de la plage de l'Almanarre
    Photo non contractuelle
    Plage de l’Almanarre

    – Hyères

    Ein 5 km langer Strand, der sich über einen der zwei Tomboli erstreckt, die die Halbinsel Giens mit Hyères verbinden. Dieser weltweit bekannte Spot ist jedes Jahr Austragungsort großer Windsurf- und Kitesurfmeisterschaften.

  • Plage des Darboussières Presqu'île de Giens
    Photo non contractuelle
    Plage des Darboussières

    – Halbinsel Giens

    Der Strand Darboussières ist auf dem Süden der Halbinsel gelegen und ruhiger und steiniger als andere Strände. Er ist ein idealer Ort zum Schnorcheln.

  • Plage de l'Anse du Four à Chaux
    Photo non contractuelle
    Plage de l‘Anse du Four in Chaux

    – Halbinsel Giens

    Ein kleiner Strand am Fuße des Parc des Chevaliers am Ende der Route de la Madrague.

  • Plage de la Badine - Presqu'île de Giens
    Photo non contractuelle
    Plage de la Badine

    – Halbinsel Giens

    Ein Strand mit flachem Wasser, an dem Sie weit hinauslaufen und immer noch stehen können.

  • Plage de la Palud sur l'île de Port-Cros
    Photo non contractuelle
    Plage de la Palud

    – Île de Port-Cros

    Um den Strand zu erreichen, müssen Sie 45 Minuten Fußweg zurücklegen. Mit einer einfachen Maske und einem Schnorchel können Sie auf dem Unterwasserpfad die örtliche Flora und Fauna entdecken.

  • Plage île de Porquerolles
    Photo non contractuelle
    Plage de la Courtade

    – Île de Porquerolles

    Mit seinem türkisfarbenes Wasser und dem Duft von Eukalyptus wird Sie der größte Strand von Porquerolles verzaubern.

  • Plage du Sud sur l'île de Port-Cros
    Photo non contractuelle
    Plage du Sud

    – Île de Port-Cros

    Ein eher gut besuchter Strand, den Sie in 30 Minuten Fußweg vom Dorf aus erreichen. Da jegliches Ankerlassen untersagt ist, können Sie ganz ungestört schwimmen und die Flora und Fauna genießen.

  • Plage naturiste sur l'île du Levant
    Photo non contractuelle
    Plage des Grottes

    – Île du Levant

    Ein ganz besonderer Strand, der ausschließlich für FKK-Gäste bestimmt ist!

  • Plage de sable noir sur l'ile de Porquerolles
    Photo non contractuelle
    Plage Noire du Langoustier

    – Île de Porquerolles

    Eine weite Fläche mit schwarzem Sand, der seine Färbung dem Ableiten von Schlacke im 19. Jahrhundert zu verdanken hat. Ein schattiger Ort, der perfekt für Bootsfahrer ist.

  • Camping à proximité de la plage à Hyères
    Photo non contractuelle
    Plage de la Capte

    – Hyères

    Der Strand von La Capte ist auf dem östlichen Tombolo gelegen und befindet sich nur wenige Gehminuten von den Salzwiesen entfernt – bewundern Sie den Sonnenuntergang und die Flamingos.

  • Plage de sable blanc sur l'ile de Porquerolles
    Photo non contractuelle
    Plage Notre-Dame

    – Île de Porquerolles

    Der Strand Notre-Dame ist genauso wunderschön wie alle anderen Strände von Porquerolles: Eine Bucht mit weißem Sand und kristallklarem Wasser erwartet Sie.

  • Planche à voile à Proximité du camping
    Photo non contractuelle
    Windsurfen | Funboard

    Almanarre ist weltweit als idealer Windsurf-Spot bekannt und ist für Anfänger und Profis bestens geeignet. Unsere Windsurf-Schule Spinout bietet Ihnen Kurse auf allen Levels an!

  • Camping idéal pour pratiquer le kitesurf
    Photo non contractuelle
    Kitesurfen

    Almanarre ist weltweit als idealer Kitesurf-Spot bekannt und ist für Anfänger und Profis bestens geeignet. Unser Partner KGG bietet Kurse auf allen Levels.

  • Activités nautiques à proximité du Camping International 4 étoiles
    Photo non contractuelle
    Wakeboard | Wasserski | Bojen-Ziehen

    Es gibt bei unserem Partner KGG zahlreiche Wassersportarten, die Spiel und Spaß kombinieren.

  • Pratiquer la plongée dans le parc national de Port Cros
    Photo non contractuelle
    Tauchen

    Tauchen im Nationalpark Port-Cros ist ein einzigartiges Erlebnis. Tauchanfänger und auch Profis werden begeistert sein! Unser Partner Divin‘ Giens organisiert täglich Ausflüge zu verschiedenen Tauchplätzen.

  • Faire du paddle à coté du camping International de Giens
    Photo non contractuelle
    Stand Up Paddling

    Stand Up Paddling ist für jeden Geschmack und jedes Budget geeignet: Sie entdecken auf spielerische Weise und voller Spaß das Meer. Kontaktieren Sie Spinout für zusätzliche Informationen.

  • Découvrir la Presqu'île de Giens en Kayak
    Photo non contractuelle
    Kajak

    Ob alleine oder zu zweit, machen Sie sich auf Entdeckungstour der Halbinsel! Wenden Sie sich für weitere Informationen an Spinout.

  • Faire du jet-ski sur la Presqu'ile de Giens
    Photo non contractuelle
    Jet-Ski

    Ob alleine oder in der Gruppe, Jet-Ski sorgt für Nervenkitzel pur! Kontaktieren Sie für mehr Infos unsere Partner Audemar & La Petite Flotille.

  • Balades sur la Presqu'île de Giens
    Photo non contractuelle
    Karte von Wander-und Radwegen

    Fahrradrouten-Karte

  • Découvrir Hyères
    Photo non contractuelle
    Hyères

    Hier finden Sie den Kiddy Parc, der einen Hochseilgarten bietet. Paintball Colors Duty für eine Partie Paintball. Magic World für Spaß auf dem Jahrmarkt, Mitte Mai bis Ende August.

  • Visiter Toulon
    Photo non contractuelle
    Toulon (29 km)

    Sie können den Markt besuchen und die Stadt und ihre Strände mit einem kleinen Zug erkunden. Entdecken Sie das Marine-Museum sowie die berühmte Reede von Toulon. Genießen Sie Musikfestivals oder gehen Sie in die Oper.

  • Bormes-les-Mimosas
    Photo non contractuelle
    Bormes-les-Mimosas (30 km)

    Entdecken Sie die Strände für Wassersport und Freizeitspaß pur. Wie wäre es mit einem Wanderausflug oder einer Radtour? Lassen Sie sich vom lokalen Kunsthandwerk begeistern. Probieren Sie Tauchen aus und unternehmen Sie eine geführte Unterwasser-Tour.

  • Le Lavandou
    Photo non contractuelle
    Le Lavandou (31 km)

    Die Stadt bietet 12 Strände auf 12 km verteilt. Entdecken Sie die prächtigen Gärten dieser Stadt und ihr kulturelles Erbe.

  • Le Rayol Canadel
    Photo non contractuelle
    Le Rayol-Canadel (41 km)

    Im Garten Domaine du Rayol können Sie mit Masken und Schnorcheln einen faszinierenden Unterwasser-Pfad besuchen. Entdecken Sie zusammen mit einem Naturkundler die Flora und Fauna der Domaine. Oder mieten Sie sich ganz einfach ein Boot und verbringen Sie den Tag auf dem Meer.

  • camping aux alentours de Saint-Tropez
    Photo non contractuelle
    Saint-Tropez (61 km)

    Entdecken Sie die Strände und bepflanzten Häuser von Saint-Tropez. Schlendern Sie durch die Gässchen und wagen Sie den Aufstieg zur Zitadelle. Vielleicht läuft Ihnen ja der ein oder andere Prominente über den Weg.

  • Camping à proximité des Gorges du Verdon
    Photo non contractuelle
    Le Verdon (mindestens 130 km)

    Le Verdon beeindruckt mit herrlichen Landschaften! Sie finden hier den Nationalpark Mercantour sowie die berühmte Verdonschlucht. Wie wäre es mit einer kleinen Wanderung, Gleitschirmfliegen oder einer anderen Sportart?

  • Marchés sur la Presqu'île de Giens
    Photo non contractuelle
    Märkte von 08:00 bis 12:00

    Montag: Salins d’Hyères, Place des Pêcheurs

    Dienstag: Halbinsel Giens, Place Saint Pierre

    Mittwoch: L’Ayguade , Avenue des Hippocampes

    Donnerstag: Carqueiranne, Stadtzentrum

    Freitag: La Capte, Rue de la Darse

    Samstag: Zentrum von Hyères, Avenue Gambetta

    Sonntag: Hafen von Hyères

  • Gastronomie locale provencale
    Photo non contractuelle
    Lokale Gastronomie

    Wir haben eine kleine Liste mit provenzalischen Leckeren für Sie erstellt – Gaumenfreuden garantiert! Oliven in allen möglichen Varianten, Aioli, die berühmten Kräuter der Provence, Kastanien, Feigen, Ratatouille, die Gemüsesuppe Soupe au pistou, Bouillabaisse, Anchoïade, das leckere Gulasch Daube provençale und natürlich der berühmte Roséwein.

  • Camping aux alentours de Cannes
    Photo non contractuelle
    Cannes (130 km)

    Die Heimatstadt des berühmten Filmfestivals hat viel zu bieten: Wie wäre es mit einem Spaziergang auf der Croisette, der berühmten Promenade von Cannes? Entdecken Sie das Stadtzentrum und die Geschäfte, besuchen Sie die Îles de Lérins oder besichtigen Sie die zahlreichen Museen, Schlösser und Kirchen!

  • Camping à proximité des Calanques de Cassis
    Photo non contractuelle
    Cassis (70 km)

    Lust auf Natur pur? Unternehmen Sie eine Wanderung zu den traumhaften Felsbuchten von Cassis – ideal zum Picknicken, für Spaziergänge und ein Bad im Meer.

  • Camping aux alentours de Port Grimaud
    Photo non contractuelle
    Port Grimaud (55 km)

    Ein typisch provenzalisches Dorf im Herzen des Golfs von Saint-Tropez.

  • Photo non contractuelle
    Le Castellet (50 km)

    Ein malerisches kleines Dorf, das für seine Formel-1-Rennstrecke Paul Ricard berühmt ist!